Beim 3:0 Heimsieg besinnte sich der OFC auf das Erfolgsrezept der ersten 14 Spieltage: Das Flügelspiel. 

Alle drei Tore der Kickers fielen über die Flügel, alle drei Treffer über rechts. Dabei war zu beobachten, dass die Mannschaft von Oliver Reck den Ausfall von Topstürmer Florian Treske gut kompeniserte. Alle Offensivkräfte rotierte über die Position des Mittelstürmers und waren somit für die Elversberger nicht auszurechnen.

Der entscheidene Moment war die 1:0 Führung durch Serkan Firat (48.). Ihab Darwiche behauptete den Ball an der Strafraumgrenze und über den guten Niklas Hecht-Zirpel kam der Ball zu Serkan Firat, der am zweiten Pfosten den Ball nur noch eindrücken musste.

So kann es gegen Völklingen und die restlichen Spiele weitergehen.

video-der-entscheidende-moment-im-spiel-ofcsve-ndash-3ecke11er-de

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?