Trainingsauftakt beim OFC

Für Kickers Offenbach begann gestern die Mission Aufstieg, den das Ziel ist klar: Am 24.Mai möchten die Kickers an der Relegation zur 3.Liga teilnehmen.

„Wir können jetzt nicht sagen: Wir schauen mal, was am Ende rauskommt“, sagt OFC-Sportdirektor Sead Mehic gegenüber der Offenbach Post und weiter:

 „Unser Ziel ist klar: Wir wollen das, was wir uns erarbeitet haben, mit allen Mitteln verteidigen.“

OFC startet Training

Ein Erfolgsfaktor für den momentanen Erfolg ist sicher die Kaderplanung. Nur auf fünf Positionen verstärkt setzen Oliver Reck und Joti Stamatopoulos auf Kontinuität.

 „Wir stehen auf Platz zwei, der aktuelle Kader ist also nicht so schlecht zusammengestellt“

zitiert die Offenbach Post den Cheftrainer des OFC, dennoch wird auf dem Spielermarkt weiter sondiert. Bis Anfang nächster Woche soll eine Verstärkung für das zentrale Mittelfeld präsentiert werden.

Weitere Beiträge