OFC – Trainer Daniel Steuernagel forderte gegen Steinbach “bedingungslosen Einsatz” in einem zu erwartenden körperbetonten Spiel.

Köperbetont sind die Spiele gegen den TSV Steinbach – Haiger immer. Ein Blick auf die Foulstatistik (Fls) liefert den Beweis – mit klarem Vorteil für Steinbach.

Ansonsten spiegeln die Zahlen den Saisonverlauf wieder. Die Kickers haben mehr Ballbesitz, erspielen sich mehr Torchancen, lassen diese aber mehrheitlich ungenutzt.

Am Ende ist das Unentschieden, nach dem Spielverlauf, für Steinbach eher glücklich.

Hier die Zahlen zum Spiel.

28. Spieltag: TSV Steinbach Haiger – Kickers Offenbach
TSV Steinbach Haiger: Paterok – Kunert, Welker, Reith, Strujic – Kamm Al-Azzawe (41. Müller), Budimbu, Marquet – Hannappel (71. Candar), Kramer, Göttel (61. Ebot-Etchi)
OFC: Endres – Lovric, Gohlke, Kirchhoff – Vetter, Ikpide (57. Hirst), Garic (79. Ferukoski), Stoilas (66. Scheffler) – Sawada, Reinhard, Firat
Spielstand: 1:1 – Tore: 0:1 Reinhard (37.), 1:1 Kunert (50.) – Zuschauer: 1759

(Quelle: Offenbach-Post)

(Quelle: soccerway.com)