So, heute ist es nun soweit. Die Übergangszeit für die Einführung der EU- DSGVO, der europäischen Datenschutzgrundverodnung, ist abgelaufen. Ich habe mich lange mit der Frage beschäftigt, ob diese mich überhaupt betrifft und ob diese für mich eigentlich eine Relevanz besitzt, schließlich verkaufe ich nichts und ich habe auf meiner Seite auch keinen Login – Bereich. Wenn man sich mit dem Grundprinzip der DSGVO beschäftigt wird aber schnell klar, das, egal ob kommerzielle Webseite oder Blog, Datenschutz ein grundsätzliches Thema ist. Was die DSGVO jetzt genau für Dich, mich und die Nutzung meiner Webseite bedeutet, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Datenschutz ist ein sehr wichtiges Thema. Die DSGVO enthält daher Regeln und Vorschrift für nachfolgende Themen:

  • Diese Verordnung enthält Vorschriften zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr solcher Daten.
  • Diese Verordnung schützt die Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten.
  • Der freie Verkehr personenbezogener Daten in der Union darf aus Gründen des Schutzes natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten weder eingeschränkt noch verboten werden.

Nachfolgend findest Du die wichtigsten Punkte, die ich angepasst habe, um den o.a. Ziele der DSGVO gerecht zu werden.

Cocky zur Aktivierung Google Analytics

Google Analytics ist ein Tool, mit dem anonymisiert das Nutzerverhalten analysiert wird. Viele Webseitenbetreiber setzen das Tool ein, um z.B. die Anzahl der Seitenaufrufe, die Verweildauer u.ä. zu messen. Ich biete jetzt die Möglichkeit, das anonymisierte Tracken zu deaktivieren. Alle von Dir aufgerufenen Seiten werden nicht gezählt.

Teilen von Inhalten in andere Kanäle, z.B. Facebook oder Twitter

Die jetzt genutzte Lösung zum Teilen von Inhalten meiner Seite auf anderen Kanälen, z.B. Facebook oder Twitter, sendet Daten erst dann weiter, wenn Du als User aktiv diese Option ausgewählt hast.

Browser – Push

Die Funktion ermöglicht es, dass Du Push – Nachrichten, die Du von Deinem Smartphone kennst, auch im Browser angezeigt bekommst. Die Einbindung der Funktion wurde dahingehend angepasst, dass das Aktivieren / Deaktivieren über einen Schieberegler erfolgt, der jetzt nur ein Cocky setzt, die den Wert „ja“ oder „nein“ besitzt.

Deaktivierung von Cookies

In der Datenschutzerklärung findest Du alle externen Tools, die ich nutze, um anonymisiert das Nutzerverhalten zu messen. Ich mache das, um die Seitengestaltung so zu optimieren, damit jeder das findet, was er sucht. In der Datenschutzerklärung hast Du die Möglichkeit, die eigentliche Funktion des Messens, für einzelne Dienste, zu deaktivieren.

Anmerkung zu personenbezogenen Daten

Im Sinne der DSGVO sind statistische Daten, die Rückschlüsse auf einzelne Person ermöglichen, ebenfalls zu schützen. Ich habe lange damit zu kämpfen gehabt, denn der Schwerpunkt meiner Seite sind ja eben statistische Daten zu Spielen bzw. ab der Saison 2018/19 auch Daten zu einzelnen Spieler. Im Kontext der DSGVO konnte ich hier aber für mich Entwarnung geben, denn die Zahlen, Werte und Berechnungen basieren auf einer öffentlichen Veranstaltung. Daher sind die Infos ebenfalls öffentlich und sind nicht gesondert zu schützen. Es besteht aber immer noch der Leitsatz der Verhältnismäßigkeit der Menge an Daten, die erhoben werden. Ich werde mich daher hauptsächlich auf die Statistiken der Spieler und nicht deren persönliche Daten konzentrieren.

Der einzige wirkliche Datensatz, der persönliche Daten enthält, ist mein eigener Admin – Account, den ich beim Anlegen meiner Seite erzeugt habe. Dieser ist in einer Datenbank bei meinem Provider gespeichert. Mein Provider (all-ink.com) übernimmt hier die Sicherstellung der DSGVO.

Fazit

Für Dich als Besucher meiner Seite ändert sich inhaltlich nichts, du kannst aber entscheiden, ob Deine Seitenbesuche überhaupt erfasst und an die von mir genutzen Analysetool Google Analytics und Hotjar weitergeben werden. Für mich ändert sich nur, dass ich weniger Daten zur Optimierung meiner Seite nutzen kann.

Die neue Datenschutzerklärung findest Du hier.

  • News
    Danke

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?